Christiane Wölfel
46 Jahre
verheiratet, 2 Kinder
Eckersdorf
Stationsleitung / Krankenschwester

Hobbies:
- Laufen
- Lesen

Ehrenämter / Vereinstätigkeit:
- Betreuerin TSV Donndorf
- Organisation Sportheim des TSV Donndorf

 

 

 

Christiane ist verheiratet und hat 2 Söhne im Alter von 10 und 15 und lebt seit 20 Jahren in Eckersdorf.

Als Stationsleitung in der Klinikum Bayreuth GmbH trägt sie die Verantwortung für 25 Mitarbeiter und 40 Patienten. Als Praxisanleiterin kümmert sie sich mit viel Engagement auch noch besonders um die Auszubildenden auf ihrer Station.

Ihre organisatorischen Fähigkeiten setzt sie auch gerne in ihrer Freizeit beim TSV Donndorf ein. So arbeitet sie hier als Betreuerin und kümmert sich zusammen mit ihrem Ehemann, Übungsleiter beim TSV Donndorf, um die kleinen Fußballer.

Viele Eltern kennen sie bereits aus dem Elternbeirat und dem Sportheim Donndorf, welches sie mit viel Engagement und Begeisterung in Schuss hält. Auch die Ausrichtung der Turniere und Aktionen des Sportvereins unterstützt sie tatkrätig.

Um sich ab und zu ein bisschen zu entspannen, reitet sie gerne in der Natur aus. Aber auch Reisen und Lesen gehören zu ihren Hobbies.